Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Service
 

De'LONGHI

Ihre De'Longhi funktioniert nicht mehr einwandfrei?

Hier ein paar kleine Tipps zum Selber prüfen:

Automat startet nicht oder initialisiert nicht.

 Falls nur ein Softwarefehler vorliegt, einige Zeit den Netzstecker ziehen und wieder einschalten.

Es kommt zu wenig Kaffee oder kein Milchschaum

Gerät noch einmal entkalken, am besten mit dem Original-Entkalker.

Sollten Ventile oder der Brühkopf beschädigt sein, ist jedoch nur die Reparatur in der Werkstatt möglich.

Der Kaffee schmeckt zu schwach

Messen Sie die Zeit des Mahlwerks bei kleinster und größter Einstellung. Ist sie gleich, dann leider eine Werkstattreparatur.

Zerbröselt der Trester und ist er sehr grob: Mahlgrad im Bohnenfach prüfen. Achtung, erst nach der 3. Tasse wirkt die Einstellung.

Sonst muss das Mahlwerk überholt oder getauscht werden.

Der Kaffee scheint nicht heiß genug zu sein

Ist es viel zu kühl, kann ein Defekt der Heizung vorliegen.

Da die meisten dieser Maschinen-Typen jedoch mit hohem Druck arbeiten, kann je nach Kaffeesorte das Aroma schnell zu sauer werden bei hohen Temperaturen. Somit sind 78 - 82 Grad im Toleranzbereich.

 Wartung

Kann ich immer wieder nur ans Herz legen, dann hat man auch lange was von seinem Kaffeevollautomaten.

 Haben Sie keine Lösung?

 Wir helfen Ihnen gerne dabei eine zu finden